Orientalische Köstlichkeiten

Am Freitag, den 15. November könnt ihr euch auf ein kulinarisches Highlight bei uns im Gärtner Sportpark freuen!

Salam Bsul, Inhaberin der Kochschule „Safran“ wird uns an diesem Abend mit authentischen, orientalischen Köstlichkeiten verwöhnen. Orientalische Rezepte begeistern mit duftenden Gewürzen, wie Kreuzkümmel, Sternanis oder Kardamom. Typische Zutaten für die orientalische Küche sind Lamm, Hähnchen, Reis, Bulgur, Couscous, Joghurt, Petersilie und frische Minze. Dabei kommen auch faszinierende Geschmackskombinationen zum Einsatz.

Freut euch am 15. November auf:

Vorspeisen:
– Linsensuppe (Suppe aus gedroschenen roten Linsen)
– Fattusch (Gemischter Salat, Tomaten, Gurke, Paprika, Zwiebeln, frischen Kräutern und knusprigem Brot)
– Harraq Osbao (eine köstliche Kombination von Linsen und Pasta)

Hauptgerichte:
– Bamia (Rind- oder Lammgulasch mit Okraschoten, Zwiebeln und Koriander, wird in Tomatensoße gekocht, dazu Reis)
– Kibbeh bil Laban (Hartweizengrieß mit Lamm und Rinderhackfleisch, Spezialgewürze und Mini-Zwiebeln, eingelegt in einer Joghurtsoße)
– Ouzi (Kürbis mit Lamm, Gemüse und Reis)
– gefülltes Hähnchen
– Fike (Getreidegericht mit gerösteten Mandeln)

Dessert:
– Backlawa

Um 18.30 Uhr geht’s los!

PREIS
€ 37,50 pro Person

RESERVIERUNG
bitte bis zum 12. November telefonisch unter 07251 / 6612 oder per E-Mail an lena@gaertner-sportpark.de

Wir freuen uns auf euch!

Recommended Posts