Die Sommerrunde geht zu Ende und die Mannschaften für die Winterrunde stehen schon am Start.

Das letzte Spiel der Sommerrunde haben die Damen absolviert und schrammen mit ihrer neuen Besetzung nur knapp an dem zweiten Platz vorbei, da sie ein paar Matches weniger als die Zweitplatzierten gewinnen konnten. Die Damen 40 schließen mit zwei Siegen auf einem soliden 4. Platz die Saison ab und auch die Damen 50 schaffen auf dem 5. Platz den Klassenerhalt in der Regionalliga.

Das beste Ergebnis haben dennoch die Herren 1 erreicht. Herzlichen Glückwunsch zu sechs von sechs Siegen und somit dem 1.Platz. Die Herren 1 werden im Sommer 2022 in der 2. Bezirksliga antreten. Die Herren 2 und die Herren 30 beendeten die Saison mit einem Sieg auf dem 6. Platz.  Die Herren 50 erreichen 2 Siege und schließen auf dem 5. Platz ab.

Vielen Dank an alle Mannschaften, die den Zuschauer:innen spannende Spiele und eine tolle Saison geboten haben. Dennoch bleibt das restliche Jahr weiter spannend, denn am 09. Oktober starten wir im Gärtner Sportpark mit dem ersten Spiel der Herren 50 gegen den TC Kirrlach in die Tennis Winterrunde. Die Spiele finden immer Samstagabend ab 17 Uhr statt und es treten die Damen, die Damen 40, zwei Herren Mannschaften, die Herren 50 und zwei Mixed Mannschaften an.

Wir wünschen allen viel Erfolg.

Am 16.10 geht es mit den Herren 1 gegen Rheinhausen und am 23.10 mit den Herren 2 gegen Östringen weiter.

 

Text: Katja Wengler

Recommended Posts