Tennis Clubmeisterschaften 2020

Clubmeisterschaften des TC BW Weiher vom 26. – 27. September 2020

Nach langer Zeit möchten wir in diesem Jahr die Clubmeisterschaften des TC BW Weiher wieder aufleben lassen. Ein faires Punktesystem eröffnet Chancengleichheit für Spieler sämtlicher Spielstärken und garantiert somit Spaß für alle Teilnehmer. Wir freuen uns auf ein tolles Tennis-Wochenende mit spannenden Ballwechseln und super Stimmung!

 

2 Teilnehmerfelder

Gruppe A: Mannschaftsspieler

Gruppe B: Freizeitspieler

 

Interessantes Turniersystem

Durch einen erprobten Punktevorgabemodus, der für Chancenfairness unter allen Teilnehmern sorgt, kann jeder gegen jeden gewinnen. Der genaue Turnierablauf wird nach Meldeschluss bekannt gegeben.

Plant euch beide Tage ein, da jeder viele Spiele haben wird.

 

Termin

Samstag, den 26. September und Sonntag, den 27. September 2020

 

Startgeld

€ 10,00 pro Teilnehmer

 

Meldeschluss

Dienstag, den 22. September 2020

 

Turnieranmeldung

telefonisch unter 07251/6612 oder per Mail an lena@gaertner-sportpark.de

 

Saturday Night

Am Samstagabend laden wir euch noch zum gemütlichen Beisammensein mit authentischer, thailändischer Küche von Na ein.

Sonderpreis: € 15,00 pro Person    Voranmeldung erforderlich!

 

Wir freuen uns schon riesig auf ein tolles Tennis-Wochenende mit euch!

Erfolgreiche Tennissaison trotz Corona

Herren 1 – 1. Bezirksklasse

Mit großer Motivation gingen unsere bewährte Stammmannschaft und die drei Neuzugänge: Christoph Schopf, Benny Barta und Sebastian Reinsch, an den Start. Der gute Teamgeist war Garant dafür, dass sich die Herren ohne Niederlage den 1. Platz erkämpfen konnten. Schöner Auftakt in der neuen Formation, Jungs! Das lässt auf erfolgreiche  Jahre hoffen.

Herren 2 – 2. Kreisklasse

Die neugegründete 2. Herrenmannschaft kann man als vollen Erfolg sehen. Großer Teamgeist und Zusammenhalt schon im ersten Jahr und direkt konnte der zweite Tabellenplatz belegt werden. Besonders hervorheben möchten wir das Engagement des Mannschaftsführers Fabian Kelemenn, der es verstand die neue Mannschaft zu formieren. Am Erfolg beteiligt waren: Nicolai Schön, Marius Böser, Yannis Dutzi, Deniz Inac, David Bender, Fabian Kelemenn, Sebastian Hensmann und Dominik Scheid.

Herren 30 – 2. Bezirksklasse

Die trainingsfleißigen Herren 30, immer bestrebt sich zu verbessern, konnten in dieser Saison einen guten Mittelplatz belegen. Nach vielen hart umkämpften Matches, kann man sehr zufrieden auf diese Saison zurückblicken. Bei dieser Entwicklung müsste für die bevorstehende Saison ein vorderer Tabellenplatz möglich sein. Weiter so, Jungs!

Herren 50 – 1. Bezirksliga

Unsere Kult-Mannschaft, mit großem Potenzial, aber immer vom Verletzungspech geplagt, was sie jedoch nicht hindert, sich trotzdem jeden Samstag mit großem Mut und Zuversicht den Gegnern zu stellen. Ohne einen Sieg, schließen die Herren 50 die Saison mit dem 5. Tabellenplatz ab.

Herren 55 – Oberliga

Die erste Saison in der Oberliga konnten unsere Herren 55 mit dem 3. Platz abschließen. Zwei Spiele, zwei Niederlagen – in der kurzen Saison der Oberliga wurde bemerkt, dass der Wind schon etwas rauer weht. Trotzdem war die Stimmung und der Teamgeist immer super. Jetzt gilt es, sich für die nächste Saison gut vorzubereiten.

Damen – 2. Bezirksliga

Ein Platz im Mittelfeld erkämpften sich unsere Damen. Schön zu sehen ist, dass auch der Nachwuchs langsam Teil der Mannschaft wird.

Damen 40 – 1. Bezirksklasse

Bei den Damen 40 wurde beschlossen aus zwei vierer Mannschaften eine sechser Mannschaft zu gründen. Die Fusion ist geglückt und somit konnte die Saison mit einem guten 3. Platz abgeschlossen werden.